Piktogramme zur Barrierefreiheit

Piktogramme zur Barrierefreiheit - DownloadSymbol-Bibliothek für Barrierefrei-Konzepte und -Pläne

„Piktogramme zur Barrierefreiheit“ liefert über 140 eindeutige und leicht verständli­che Planzeichen für Barrierefrei-Konzepte im Neubau und Bestand. Planende können die Symbole direkt ver­wenden oder je nach Projekt individuell anpassen. Die umfassende Symbol-Biblio­thek setzt erstmals einen einheitlichen Standard für alle Beteiligten auf Planungs-und Genehmigungsseite. Die Lesbarkeit von Barrierefrei-Konzepten wird so ver­bessert, die Abstimmung vereinfacht, Missverständnisse und unnötiger Aufwand vermieden.

Immer häufiger werden im Rahmen von Genehmigungsverfahren sogenannte
Bar­rierefrei-Konzepte gefordert. Die für die dazugehörigen Barrierefrei-Pläne benötigten Symbole sind jedoch nicht genormt. Das individuelle Erstellen und Definieren dieser Planzeichen kostet viel Zeit. Fehlende Standards sorgen für Missverständnisse bzw. eine uneinheitliche Verwendung, was die Lesbarkeit und das Verständnis der Konzepte sowie die Abstimmung für alle Beteiligten erschwert. Die vorliegende Symbol-Bibliothek liefert eindeutige und leicht verständliche Pikto­gramme inkl. der dazugehörigen Definitio­nen. Die Piktogramme liegen in verschiede­nen Dateiformaten vor. So können sie einfach in CAD- oder Grafik-Programme impor­tiert, direkt in eigene Konzepte und Planungen übernommen und auf Wunsch individuell angepasst werden.

Die Symbol-Bibliothek eignet sich für Neu­bau- und Bestandsprojekte und enthält auch spezielle Symbole zur Kennzeichnung von Mängeln oder fehlender Barrierefrei-Aus­stattung und entsprechenden Nachrüstun­gen.

Tipp: Für Atlas-Bezieher inklusive! 

Die neue Symbol-Bibliothek ist Bestandteil des „Atlas barrierefrei bauen“ (Kap. A 2.8).
Mehr dazu >>