Page 29

barrierefrei-planen-bauen-1-2017

Aktuelles Fachwissen zur DIN 18040 Schritt für Schritt-Anleitung mit praktischen Symbolen, Planzeichen und Arbeitshilfen Das Handbuch „Barrierefrei-Konzept“ erläutert erstmals Inhalte und Anforderungen an Konzepte und Nachweise zur Barrierefreiheit im Neubau und Bestand. Bereits im Rahmen der Genehmigungsplanung muss die Barrierefreiheit des Bauvorhabens nachgewiesen werden. Ein schlüssiges Barrierefrei-Konzept stellt die Maßnahmen zur Barrie refreiheit in Plänen und Bauvorlagen klar und eindeutig dar und hilft bei der frühzeitigen Abstimmung mit allen Beteiligten. So lassen sich Mehrkosten und Nachbesserun gen sowie Streitigkeiten sicher vermeiden. NEU! kosten Barrierefrei-Konzept Praxis-Leitfaden zum Nachweis der Barrierefreiheit im Neubau und Bestand. Von Dipl.-Ing. (FH) Stephanie Hess, Dipl.-Ing. Thomas Kempen und Dr. Hans-Jürgen Krause. 2017. DIN A4. Gebunden. Mit Download-Angebot. Ca. 200 Seiten mit ca. 300 Abbildungen und Tabellen. ISBN 978-3-481-03532-7 Auch als E-Book lieferbar. 69,– Subskriptionspreis bis 2 Monate nach Erscheinen, danach 79,–. Barrierefreiheit im öffentlichen Raum Das Handbuch erläutert die Anforderungen der DIN 18040-3 an öffentliche und private Außenanlagen. Anschauliche Beispielprojekte zeigen konkrete Lösungen, Anpassungen im Bestand und Alternativen im Detail. Inkl. praktischer Checkliste zum Download! Barrierefreie Verkehrs- und Außenanlagen Freiraum nach DIN 18040 und weiteren Regelwerken. Von Dipl.-Ing. Bernhard Kohaupt und Dipl.-Ing. Johannes Kohaupt. 2015. 17 x 24 cm. Gebunden. 269 Seiten mit 310 Abbildungen und 11 Tabellen. Mit Download-Angebot. ISBN 978-3-481-03316-3. 69,–. Auch als E-Book lieferbar. Individuelle Wohnformen und Pfl egeeinrichtungen „Bauen für ältere Menschen“ zeigt Konzepte und Lösungen für alters gerechte Wohngebäude und Pfl egeeinrichtungen und berücksichtigt dabei die besonderen Bedürfnisse der Nutzergruppen sowie die baurechtlichen Anforderungen und Vorgaben. Anschauliche Beispiele hel fen bei der Gestaltung individueller Wohnformen, die ein Höchstmaß an Lebensqualität bieten. Bauen für ältere Menschen Wohnformen – Planung – Gestaltung – Beispiele. Von Dipl.-Ing. Architektin Gudrun Kaiser. 2014. DIN A4. Gebunden. 208 Seiten mit 340 Abbildungen und 34 Tabellen. ISBN 978-3-481-02972-2. 69,–. Auch als E-Book lieferbar. Praxis-Leitfaden zum barrierefreien Brandschutz Menschen mit Behinderungen, pfl egebedürftige und alte Menschen sind aufgrund ihrer körperlichen und ggf. geistigen Einschränkun gen im Brandfall einem erhöhten Risiko ausgesetzt. Dieser Leitfaden liefert das Handwerkszeug, um Bauvorhaben und Einrichtungen richtig einschätzen zu können und hilft beim Erstellen barrierefreier Brandschutz konzepte. Barrierefreier Brandschutz Methodik – Konzepte – Maßnahmen. Von Dipl.-Ing. (FH) Johannes Göbell und Dipl.-Ing. Steffen Kallinowsky. 2015. 17 x 24 cm. Gebunden. 304 Seiten mit 79 Abbildungen und 67 Tabellen. ISBN 978-3-481-03423-8. 59,–. Auch als E-Book lieferbar. Handbuch zur DIN 18040 Das Handbuch erläutert die Grundlagen und Anforderungen des barrierefreien Bauens nach DIN 18040. Zahlreiche Fotos, Zeichnungen und realisierte Projekte zeigen gelungene Architekturlösungen und Stadträume und helfen so bei der Planung und Umsetzung eigener Vor haben und kommunaler Planungen. Handbuch Barrierefreies Bauen Leitfaden zur DIN 18040 Teil 1 bis 3. Von Prof. Dr. Dagmar Everding, Dr. Volker Sieger und Dipl.-Ing. Simone Meyer 2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2015. 17 x 24. Gebunden. 380 Seiten mit 250 Abbildungen und Tabellen. Mit Download-Angebot. ISBN 978-3-481-03286-9. 69,–. Auch als E-Book lieferbar. Weitere Fachinformationen fi nden Sie unter: www.baufachmedien.de


barrierefrei-planen-bauen-1-2017
To see the actual publication please follow the link above