Platzsparendes Liftsystem für mehr Barrierefreiheit

„LiftonTRIO“ – Uneingeschränkte Mobilität im Eigenheim

Liftsystem LiftonTRIO in verschiedenen Einbausituationen einer Wohnung
„LiftonTRIO“ lässt sich auch per Fernbedienung steuern (Quelle: Lifton)

Der „LiftonTRIO“ bietet Platz für bis zu drei Personen, einen Aktivrollstuhl oder eine Person mit Rollator. Das moderne Platzwunder kommt dabei ganz ohne kostspieligen Einbauschacht aus und lässt sich dadurch nahezu überall im Wohnumfeld frei platzieren. Durch die geringe Grundfläche von 1,3 qm kann der „LiftonTRIO“ auch nachträglich in bestehende Gebäude eingebaut werden.

Modern, platzsparend und individualisierbar

Liftsystem LiftonTRIO
„LiftonTRIO“ befördert bis zu 3 Personen (Quelle: Lifton)

Für den sicheren Ein- und Ausstieg sorgt eine Auffahrrampe und es besteht die Option einer elektrischen Kabinentür, die den „LiftonTRIO“ noch barriereärmer werden lässt. Sogar staatliche Förderungen können beantragt werden.

Schwere Gegenstände, die zwischen den Etagen zu bewegen sind, können in der Kabine per Fernbedienung transportiert werden. Die Basisfläche des Homelifts bleibt in jeder Etage voll begehbar. Zudem überzeugt der private Aufzug mit seinem modernen und individualisierbaren Design.

Lifton GmbH | LiftonTRIO

Produkt des Jahres 2022: Sie wählen Ihre Lieblingsprodukte!

Mit der Leserwahl zum „bfb-Produkt des Jahres“ zeichnen wir die beliebtesten Bauprodukte und Lösungen aus, die ein komfortables, barrierefreies und selbstbestimmtes Leben in jedem Alter ermöglichen.

Jetzt abstimmen »